Die Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland, hält die Überschussbeteiligung für die Policen ihrer Kundinnen und Kunden weiterhin stabil. Die laufende Verzinsung, auch für das Neugeschäft, bleibt 2023 bei 2,25 Prozent. Die Gesamtverzinsung inklusive Schlussüberschussbeteiligung und Beteiligung an den Bewertungsreserven liegt damit unverändert bei 2,55 Prozent.

War das Jahr 2021 noch vorwiegend geprägt von der Corona-Pandemie und einem herausfordernden Niedrigzinsumfeld, steht das Jahr 2022 im Zeichen multipler Krisen: Der Krieg in der Ukraine führte zu einer internationalen Rohstoff- und Energiekrise. Parallel sorgen die überraschend schnell gestiegenen Zinsen und eine Rekord-Inflation für heftige Turbulenzen an den Kapitalmärkten. Im Interesse ihrer Kundinnen und Kunden verfolgt Swiss Life eine verantwortungsvolle und auf Sicherheit und Stabilität ausgerichtete Überschusspolitik und hält auch im Jahr 2023 die laufende Verzinsung stabil bei 2,25 Prozent. Bereits seit 2016 liegt die Gesamtverzinsung gleichbleibend bei 2,55 Prozent.

Lebensversicherung und Arbeitskraftabsicherung:

Swiss Life steht seit über 150 Jahren für Sicherheit und Vertrauen

Die Kapitalstärke und Stabilität von Versicherungsunternehmen bleibt für Kundinnen und Kunden sowie Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl von Lebensversicherungen und Lösungen zur Arbeitskraftabsicherung. Auch hier kann Swiss Life Deutschland überzeugen, wie die Solvency-II-Zahlen per Ende 2021 zeigen: Die Bedeckungsquote ohne Übergangsmaßnahmen liegt bei 398 Prozent und mit Übergangsmaßnahmen bei 666 Prozent. Bereits seit Beginn der Solvency II-Berichterstattung im Jahr 2016 liegt die Solvenz von Swiss Life Deutschland auf einem stabilen und gleichzeitig weit branchenüberdurchschnittlichen Niveau.

Im Bereich der Arbeitskraftabsicherung beweist Swiss Life ebenfalls Stabilität. So hat sich für eine Berufsunfähigkeitsversicherung noch nie in der Vergangenheit der zu zahlende Nettobeitrag erhöht und Swiss Life sich stets als verlässliche Partnerin für Kundschaft und Vermittelnde erwiesen.

Jüngst hat das Lebensversicherungsunternehmen zudem im Rahmen des aktuellen Tarif-Updates ihr Angebot für die Berufsunfähigkeitsversicherung für über 800 Berufe preislich günstiger gestaltet und zahlreiche qualitative Optimierungen vorgenommen.

Mit der verlässlichen Geschäftsausrichtung und kundenorientierten Produktangeboten möchte Swiss Life Menschen dabei unterstützen, ein finanziell selbstbestimmtes Leben zu führen – auch in herausfordernden Zeiten.

Bleiben Sie informiert!

Mit unserem Presse-Newsletter informieren wir Sie über Swiss Life und die von Ihnen gewählten Themen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Beratung

Finanzberatung vor Ort: Swiss Life Deutschland plant Ausbau der regionalen Präsenz mit mehr als 70 Standorten

Mehr lesen

Beratung

Neuaufstellung für mehr Wachstum und Kontinuität: Swiss Life Deutschland erwirbt das Technologieunternehmen Franke und Bornberg Research GmbH einschließlich der Beteiligung an der vers.diagnose GmbH

Mehr lesen

Unternehmen & Kultur

Swiss Life für Servicequalität von TÜV Rheinland zertifiziert

Mehr lesen