Ein duales Studium zeichnet sich durch eine engmaschige Verknüpfung von Theorie und Praxis aus. Außerdem können Sie neben dem Studium bereits Geld verdienen und profitieren von einem leichten Einstieg ins Arbeitsleben. Das hört sich für Sie interessant an? Dann schauen Sie sich an, was wir Ihnen für duale Studiengänge bieten.

Die Vorteile eines dualen Studiums bei Swiss Life:

Studentin steht vor der Swiss Life Service Zentrale
  • Sie erhalten ein attraktives monatliches Gehalt und wir übernehmen zudem Ihre Studiengebühren im vollen Umfang
  • Damit Sie Ihr Studium bestmöglich absolvieren können, bezuschussen wir Ihre Lehrmaterialien und gewähren Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung
  • Durch unsere bedarfsgerechten Ausbildungsangebote können wir Ihnen sehr gute Übernahmechancen bieten
  • Damit sie optimal netzwerken können, findet jährlich eine Fahrt der Dual Studierenden (m/w/d) und Auszubildenden (m/w/d) statt

So funktioniert die Bewerbung für ein duales Studium:

  1. In unseren Stellenangeboten können Sie sich über angebotene Studiengänge informieren
  2. Ihr Studiengang wird gerade von uns angeboten? Super! Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben und erhalten nach Eingang der Bewerbung eine Eingangsbestätigung per E-Mail
  3. Bei erfolgreicher Bewerbung melden wir Sie bei der jeweiligen Hochschule an, wodurch mögliche Eignungstests der Hochschule wegfallen

Unsere Studiengänge

Sie interessieren sich für die Wirtschaftsinformatik und möchten in Ihrem Studium nicht nur theoretische
Kenntnisse erwerben, sondern diese auch gleich im Unternehmen anwenden und ausprobieren? Dann ist das duale Studium B.Sc. Wirtschaftsinformatik genau das Richtige für Sie!

Wir sind ein Partnerunternehmen der Leibniz Fachhochschule in Hannover, an welcher Sie die tiefgreifenden Fachkenntnisse der Wirtschaftsinformatik erwerben, die Sie dann in den Praxisphasen bei uns gleich anwenden können. Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Geschäftsprozessen bekommen, haben Sie nicht nur Einsätze in der IT, sondern auch in fachübergreifenden Abteilungen.

Sie werden in Ihren Praxisphasen die Analyse von Anforderungen sowie die Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Software in agilen Produktteams übernehmen. Es erwartet Sie eine innovative IT-Infrastruktur, in welcher neue Ideen umgesetzt werden.

Fakten zum Studium:

  • Studienstart ist zum 1. August eines jeden Jahres am Standort Hannover 
  • Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester mit einem Wechsel von jeweils dreimonatigen Hochschul- und Unternehmensphasen

Hier finden Sie unsere Stellenangebote. Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben.

Der Bachelor BWL mit dem Schwerpunkt in Finanzdienstleistungsmanagement an der Welfenakademie bietet Ihnen eine breite Ausbildung im Bereich des Kerngeschäftes von Banken und Versicherungen sowie der klassischen Betriebswirtschaftslehre. Als Generalist (m/w/d) erlernen Sie Kundinnen und Kunden über die gesamte Palette von Finanzprodukten zu beraten, d.h. sowohl zu den verschiedenen Formen der Geld- bzw. Vermögensanlage (Wertpapiere, Anleihen, Immobilien) als auch zu den vielfältigen Möglichkeiten der Geldaufnahme (Kredite, Baufinanzierungen) sowie zu Lösungen der Personen- oder Sachversicherung. Dabei spielen auch übergreifende Fragestellungen der BWL sowie rechtliche Rahmenbedingungen eine zentrale Rolle (Aufsichtsrecht, Basel II/III, Solvency II, Wertpapierhandelsgesetz, Kreditwesengesetz). 

Fakten zum Studium: 

  • Studienstart ist zum 1. August eines jeden Jahres am Standort Hannover
  • Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester mit jeweils ca. 14 Praxiswochen während der ersten drei Semester und ca. 18 Praxiswochen in den Semestern 4 bis 6

Hier finden Sie unsere Stellenangebote. Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben.

Ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bietet eine besonders praxisorientierte Hochschulausbildung. Der Studienschwerpunkt „Versicherungswirtschaft“ legt dabei den Fokus auf die Produkte und Geschäftsprozesse in Versicherungsunternehmen. 

Ihre an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) erworbenen theoretischen Kenntnisse, können Sie dann in den Praxisphasen bei uns in unterschiedlichen vertriebsnahen Bereichen, z. B. im Produktmanagement, Projektmanagement, Vertriebssteuerung/-controlling oder während einer Hospitation im Vertrieb einsetzen und ausprobieren. Zusätzlich arbeiten Sie an abteilungsübergreifenden Projekten mit und lernen auch auf diese Weise ganz verschiedene Bereiche des Unternehmens kennen.

Fakten zum Studium:

  • Studienstart ist zum 1. August eines jeden Jahres am Standort Hannover
  • Die Studienzeit beträgt sieben Semester im Vollzeitstudium mit sechs integrierten Praxisphasen

Hier finden Sie unsere Stellenangebote. Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben.

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie vermittelt Ihnen eine breite Grundlagenqualifikation in den Disziplinen der Betriebswirtschaftslehre sowie in der angewandten Psychologie. Sie lernen an der FOM das Verhalten und Erleben von Akteurinnen und Akteuren im Wirtschaftskontext zu verstehen, zu analysieren und zu beschreiben. 

In Ihren Praxisphasen bei uns, arbeiten Sie dann in einem offenen Team mit flachen Hierarchien und wenden Ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse an. So werden Sie in Kundeneinbindungsmaßnahmen direkt einbezogen und arbeiten an Projekten mit, bei denen Sie Teil eines Teams mit anderen dualen Studierenden sowie Auszubildenen sind.

Fakten zum Studium:

  • Studienstart ist zum 1. August eines jeden Jahres am Standort Hannover
  • Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester

Hier finden Sie unsere Stellenangebote. Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben.

Digitale und digitalisierte Produkte halten seit Jahren immer stärkeren Einzug in die Lebensrealität von Konsumentinnen und Konsumenten und die Wertschöpfungsprozesse von Unternehmen. Daher nahm die Veränderung bestehender Produkte durch Digitalisierung sowie die Entwicklung neuer digitaler Produkte in den vergangenen Jahren eine immer größere Bedeutung ein. An der Hochschule Nordhausen erlernen Sie die theoretischen Kenntnisse, um in interdisziplinären Softwareentwicklungsteams die Entwicklung, Betreuung und Vermarktung digitaler Produkte, digitaler Dienstleistungen und digitaler Geschäftsmodelle zu planen, zu steuern und zu kontrollieren .

In Ihren Praxisphasen bei uns können Sie von Beginn an Verantwortung für Anwendungen und Software übernehmen und diese gemeinsam mit dem Team weiterentwickeln. Sie lernen agile Methoden der Softwareentwicklung, wie Scrum oder Kanban, aus erster Hand kennen und wachsen in die Rolle eines perspektivischen Product Owners hinein. Es erwartet Sie eine innovative IT-Infrastruktur in welcher
neue Ideen umgesetzt werden. 

Fakten zum Studium:

  • Studienstart ist zum 1. August eines jeden Jahres am Standort Hannover
  • Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester
  • Wir übernehmen mögliche anfallende Reise- und Unterkunftskosten während der Theoriephasen an der Hochschule

Hier finden Sie unsere Stellenangebote. Sie können sich in wenigen Schritten online bewerben.

Bewerbungstipps & häufige Fragen

Ihr Weg zu uns

Warum Swiss Life?

Was wir bieten