Sie können uns mit dem Onlineformular schnell, einfach und bequem über die Änderung Ihres bisherigen Lastschrifteinzug informieren. Selbstverständlich stehen Ihnen auch andere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Ihre Daten

Hinweise zum SEPA-Lastschriftverfahren

Falls Kontoinhaber und Versicherungsnehmer nicht identisch sind, benötigen wir für die Änderung der Bankverbindung die Unterschrift des Kontoinhabers. Bitte schicken Sie uns in diesem Fall per Post eine schriftliche und unterschriebene Mitteilung unter Angabe der geänderten Daten. Beiträge und Zinsen können nur von dem gleichen Konto abgebucht werden. Sie erhalten automatisch per Post eine schriftliche Bestätigung der vorgenommenen Bankverbindungsänderung zum Lastschriftverfahren.

Ihre Daten:
Bitte teilen Sie uns Ihre bisherige Bankverbindung mit:
Bitte teilen Sie uns Ihre neue Bankverbindung mit:

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats:

Für eine Änderung von Bankverbindungsdaten müssen Sie die nachstehende Erklärung bestätigen, bevor Sie das Formular absenden:

Einvertändnis *
die fällig werdenden Beträge für die unten genannte(n) Versicherung(en) bei Fälligkeit – einschließlich der eventuell vorhandenen Rückstände – bis auf Widerruf von meinem / unserem Konto einzieht.
Hinweis zum Datenschutz:
Einverständnis: *
Einwilligungserklärung zur Kontaktaufnahme:
Einverständnis: *
Kundenzufriedenheitsbefragung:
Einverständnis zur Kundenzufriedenheitsbefragung:
einmalig per E-Mail die Einladung zu einer Kundenzufriedenheitsbefragung zusendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Per Brief an Swiss Life AG, Zeppelinstraße 1, 85748 Garching b. München. Per Fax an (089) 38109-4180, per E-Mail an info@swisslife.de.

Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später nochmals.

Hinweis: Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.