Informationen zum Datenschutz

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Wohngebäudeversicherung: Wichtig für jeden Eigentümer

Als Hauseigentümer benötigen Sie eine zuverlässige Wohngebäudeversicherung. So ist Ihr Eigenheim und damit ein Großteil Ihres Vermögens finanziell gegen schwere Schäden durch Feuer, Wasser oder Sturm abgesichert. Ohne ausreichenden Versicherungsschutz bekommen Sie als Bauherr oder Käufer auch keine Finanzierung.

loading

Wieviel Haus können Sie sich leisten?

Ihren Traum von den eigenen vier Wänden können Sie mithilfe eines Darlehens verwirklichen. Welche Darlehenshöhe und damit auch welcher Kaufpreis für Haus oder Wohnung für Sie und Ihre persönliche finanzielle Situation tragbar sein könnte, können Sie online mit unserem Immobiliendarlehen-Rechner ermitteln. 

Unser Rechner zeigt Ihnen abhängig vom Kaufpreis, vom Zinssatz, der Tilgungsrate und dem eingesetzten Eigenkapital, wie hoch Ihre monatliche Belastung durch einen Kredit ausfallen könnte. Denken Sie bei Ihrer Finanzplanung daran, dass mit einem Haus stets weitere laufende Kosten wie Grundsteuer, kommunale Abgaben (z. B. für Müll, Abwasser), höhere Heizkosten und auch eine gute Wohngebäudeversicherung verbunden sind. 

Im Gegenzug sparen Sie als Eigenheimbesitzer die monatliche Miete und bauen sich mit jeder Tilgungsrate langfristig ein inflationssicheres Vermögen auf. Die eigene Immobilie kann deshalb langfristig meist eine gute Investition sein. 

Zum Kaufpreisrechner
×