Chief Technology Officer (CTO) bei Swiss Life Deutschland

Lothar Engelke, Jahrgang 1966, studierte Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Dortmund. Im Anschluss an sein Studium übernahm er Verantwortung als Projektmanager bei IBM Deutschland.

Seine berufliche Laufbahn in der Versicherungsbranche begann er 1997 bei AXA Deutschland in leitender Funktion im Architekturmanagement. Im Jahr 2002 wurde er zum Mitglied der Geschäftsführung der AXA Technologie Services ernannt. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker wurde 2004 Mitglied der Geschäftsführung der Gothaer Systems GmbH.

Nach rund sechsjähriger Tätigkeit dort wechselte Engelke im Jahr 2010 in den Ergo-Konzern als Mitglied der Geschäftsführung der Itergo GmbH.

Seit 1. Juli 2019 ist Lothar Engelke Chief Technology Officer (CTO) bei Swiss Life Deutschland.