Zum 01.04.2013 wird die Position des Leiters Intermediärvertrieb bei der Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland, mit Thomas A. Fornol neu besetzt. Der 52-jährige Vertriebsexperte verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Versicherungswirtschaft und ist bereits seit 28 Jahren in verschiedenen Positionen bei Swiss Life tätig. Als Mitglied der Geschäftsleitung ist er in Zukunft für den Vertrieb der Niederlassung zuständig und berichtet an den Hauptbevollmächtigten Dr. Tilo Finck. Er folgt Matthias Jacobi, der das Ressort Vertrieb vier Jahre lang inne hatte und sich nun neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte.

„Ich freue mich, mit Thomas Fornol einen erfahrenen Vertriebsexperten in unseren Reihen zu wissen, der uns dabei unterstützen wird, den eingeschlagenen Weg des profitablen Wachstums fortzusetzen“, sagt Dr. Tilo Finck, Hauptbevollmächtigter der deutschen Niederlassung von Swiss Life. „Dass wir diese wichtige Position aus den eigenen Reihen besetzen, zeigt, wie wichtig uns Kontinuität ist“, betont Finck. „Gleichzeitig danke ich Matthias Jacobi für sein großes Engagement und seine hohe Professionalität sehr herzlich, mit der er vier Jahre lang das Ressort Vertrieb geprägt hat.“

Der in Karlsruhe geborene Fornol weist eine über 30-jährige Erfahrung im Vertrieb auf. Vor seinem Wechsel zu Swiss Life war er für ein bedeutendes Maklerbüro tätig. Thomas A. Fornol ist verheiratet und hat vier Kinder.

Hier finden Sie die Pressemitteilung im pdf-Format.