Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Unfallversicherung

Schnell ist zu Hause, bei der Arbeit oder in der Freizeit ein Unfall passiert. Wir helfen Ihnen, die für Sie optimale Versicherung zu finden, die Sie mit Topleistungen vor den finanziellen Folgen eines Unfalls schützen kann. Dafür wählen wir für Sie nach unserem Best-Select-Prinzip die passende Lösung aus dem umfassenden Angebot unserer renommierten Partner aus. Sie erhalten von unseren Beratern eine objektive und individuelle Empfehlung, damit Sie beispielsweise einen Verdienstausfall ausgleichen und/oder Umbaumaßnahmen umsetzen können.

loading

Unsere Unfallversicherung passt sich Ihren Bedürfnissen an und bietet unterschiedliche Bausteine, die Sie entsprechend Ihres Absicherungswunsches frei wählen können. Sie leistet beispielsweise in Form von

  • Invaliditätsleistung

  • Unfallrente

  • Todesfallleistung

  • Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld

  • Bergungs- und Rettungskosten

  • Kosmetischen Operationen

  • Rooming-in

  • Assistance-Leistungen

Durch flexible Progressionsmodelle zahlen Sie einen niedrigen Beitrag und erhalten je nach Schwere des Unfalls eine hohe Leistung.

Leistungsmerkmal 

Tarifdetails Unfallversicherung
Invaliditätsleistung Maßgeblich für die Höhe der Auszahlung ist die vereinbarte Höhe der Versicherungssumme. Die Invaliditätsleistung ist eine Einmalleistung in Form einer Kapitalsumme. Sie berechnet sich nach dem Grad der Invalidität, der anhand der sogenannten Gliedertaxe* in Verbindung mit dem gültigen Progressionsverlauf* ermittelt wird.
Unfallrente Hierbei handelt es sich um eine lebenslange, monatlich wiederkehrende finanzielle Leistung. Sie wird ab einem bestimmten Invaliditätsgrad ausgezahlt, der in den Bedingungen der Unfallversicherung festgelegt ist.
Todesfallleistung Vereinbarte Geldleistung, die Hinterbliebene der versicherten Person erhalten, wenn diese bei einem Unfall tödlich verunglückt.
Krankenhaustagegeld Sollte durch einen Unfall der Aufenthalt in einem Krankenhaus für Sie notwendig werden, erhalten Sie für die Dauer der Krankschreibung das vereinbarte Krankenhaustagegeld. Dieses können Sie beispielsweise für Zusatzgebühren im Krankenhaus einsetzen, die durch TV, Telefon, Internet, Upgrade auf ein Einbettzimmer usw. entstehen.
Genesungsgeld Für jeden Tag, den Sie nach einem Unfall zu Hause verbringen müssen, wird Ihnen im Anschluss an das Krankenhaustagegeld das Genesungsgeld gezahlt.
Bergungs- und Rettungskosten Transportkosten, die bei einem Unfall entstehen, werden bis zu einer vereinbarten Summe beglichen. Mindestens werden jedoch 10.000 Euro übernommen, maximal 66.000 Euro pro Jahr.
 
Kosmetische Operationen

Nach einem Unfall können aufwendige Behandlungskosten entstehen. Gerade Zahnbehandlungen sind oft kostspielig. Entsprechend Ihrer gewählten Absicherung werden diese übernommen.

Rooming-in

Wenn Ihr Kind aufgrund eines Unfalls im Krankenhaus bleiben muss und Sie nicht in der Nähe wohnen, werden Ihre Übernachtungskosten übernommen. So können Sie Ihren Kleinen stets nah sein.

Assistance-Leistungen

Die Möglichkeiten sind vielfältig: vom REHA-Management bis zur Spezialistensuche oder der Organisation der Rückreise aus dem Urlaub. Je nach gewählten Bausteinen unterstützt unsere Unfallversicherung Sie optimal.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Unfallversicherung zu attraktiven Konditionen!

×