Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Rechtsschutzversicherung

Immer wieder werden wir im Alltag mit Situationen konfrontiert, die nicht vorhersehbar sind und anders ablaufen als erwartet. Ob beim Autofahren, Online-Shopping oder in schwierigen Situationen mit dem Nachbarn: Recht haben heißt nicht gleich Recht bekommen. Unsere Rechtsschutzversicherung setzt sich für Ihr Recht ein und verteidigt es. Dafür wählen wir für Sie nach unserem Best-Select-Prinzip die passende Lösung aus dem umfassenden Angebot unserer renommierten Partner aus. Sie erhalten von unseren Beratern eine objektive und individuelle Empfehlung für eine passende Rechtsschutzversicherung.

loading

Sie haben Fragen zur Rechtsschutzversicherung?

Die Rechtsschutzversicherung trägt im Rahmen der Versicherungsbedingungen die Kosten, wenn es zu einem Rechtsstreit vor Gericht kommt. Insoweit können die Prozesskosten übernommen und Sie damit abgesichert werden.

Ja, das können Sie. Im Rahmen bestimmter Tarife gibt es die Möglichkeit, einen Anwalt Ihrer Wahl einzusetzen.

Vor einem Rechtsstreit weiß man selten, dass er sich anbahnt. Daher sollten Sie bereits mit beginnender Volljährigkeit eine gute private Rechtsschutzversicherung abschließen.

Es gibt bestimmte Wartezeiten, bevor die Rechtsschutzversicherung in Kraft tritt und Sie die Leistungen in Anspruch nehmen können. Je nach Tarif beginnt der Versicherungsschutz erst nach dem vereinbarten Versicherungsbeginn, da es bei manchen Leistungsarten eine Wartezeit geben kann. Die Versicherungen möchten mit dieser Wartezeit dafür sorgen, dass keine sich bereits anbahnenden Rechtsstreitigkeiten abgesichert werden.

Ihr Partner kann günstig mitversichert werden. Kinder sind je nach Alter und gewähltem Tarif in vielen Tarifen kostenfrei mitversichert.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Rechtsschutzversicherung zu attraktiven Konditionen!

×