Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Swiss Life Vitalschutz - besonderer Schutz für besondere Fähigkeiten.

Mit dem Vitalschutz von Swiss Life können Sie bis zu 22 Grundfähigkeiten absichern, zum Beispiel den Gebrauch einer Hand, Sehen, Hören, Autofahren, oder die psychische Gesundheit. Bezahlbar und mit weniger Fragen zu Ihrem aktuellen Gesundheitszustand. Mit Hilfe verschiedener Zusatzoptionen können Sie Ihren Versicherungsschutz individuell erweitern und an Ihre Befürnisse anpassen.

loading

Swiss Life Vitalschutz

Der Vitalschutz von Swiss Life sichert Ihre körperlichen oder geistigen Grundfähigkeiten ab. Er ist die clevere Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung und leistet mit einer monatlichen Rente, wenn Sie eine oder mehrerer Ihrer Grundfähigkeiten verlieren. Und das Beste: Der Versicherungsschutz lässt sich an Ihr Leben und Ihre Bedürfnisse anpassen. Mit den drei Tarifen Vitalschutz Power, Vitalschutz Spirit und Vitalschutz Complete sowie zahlreichen attraktiven Zusatzoptionen können Sie Ihren Schutz individuell und flexibel gestalten. 

Ihre Vorteile:

  • Volle Leistung (Anspruch auf monatliche Grundfähigkeitsrente) bereits ab dem Verlust von einer Grundfähigkeit
  • Bis zu 22 Grundfähigkeiten versicherbar
  • Optionale Absicherung gegen die finanziellen Folgen von zehn schweren Krankheiten in Form einer Kapitalauszahlung
  • Abschluss auch ohne Antragsfragen zur Psyche möglich
    (nicht möglich in den Varianten Spirit und Complete)
  • Pflegeabsicherung erweiterbar um »care«-Optionen (weitere Pflegebausteine)
  • Möglichkeit der Teilkapitalisierung beim Verlust der Grundfähigkeiten Gehen, Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs, Autofahren oder Treppensteigen

Leistungsfall: Martin R., 33, Kraftfahrer

Er entscheidet sich für den Vitalschutz Power von Swiss Life (Monatsrente 1.500 Euro) inkl. Schwere-Krankheiten-Option (36-fache Monatsrente). Auf dem Weg zum Einkaufen ist Martin R. in einen schweren Unfall verwickelt. Seitdem ist er auf beiden Augen erblindet. Der Vitalschutz von Swiss Life leistet monatlich 1.500 Euro. Das kompensiert seinen Einkommensverlust. Mit den 54.000 Euro aus der Schwere-Krankheiten-Option kann er den blindengerechten Umbau seiner Wohnung bezahlen.

Folgende Grundfähigkeiten sind versicherbar:

Beratung
Sie benötigen Hilfe?

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Gebührenfreie Rufnummer: 
0800 8004007

Auszeichnung des Swiss Life Vitalschutz mit dem Goldenen Bullen.

Ausgezeichnet
Höchstnoten in der Bewertung

Der Finanzen-Verlag, Herausgeber von Wirtschaftsmedien wie Euro, Euro am Sonntag und Börse online, hat den Vitalschutz von Swiss Life zum Vorsorgeprodukt des Jahres 2016 gekürt. Verliehen wurde der Goldene Bulle.

Beispiel für den Vitalschutz
1.000 Euro monatliche Rente bei Verlust einer Grundfähigkeit für nur 37,44 Euro/Monat.¹

Beispiel für Industriekaufmann/-frau,
20 Jahre alt, 1.000 Euro mtl. Rente bis zum
65. Lebensjahr.

Mehr Informationen
Unterlagen zum Download

Wissenswertes
Allgemeine Informationen zur Arbeitskraftabsicherung

Lesen Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Arbeitskraftabsicherung.

Tarif 150, Vitalschutz von Swiss Life, Industriekaufmann/-frau, 20 Jahre, 1.000 Euro monatliche Rente bei Verlust einer Grundfähigkeit bis zum 65. Lebensjahr, kein risikorelevantes Hobby ausgewählt, monatliche Zahlweise. Überschusssystem: Beitragsverrechnung; Grundfähigkeitsrente um 1 % jährlich steigend. Die Höhe der künftigen Leistungen aus der Überschussbeteiligung kann nicht garantiert werden. Dieser Vorschlag setzt normale Gesundheitsbedingungen voraus. Eine ärztliche Untersuchung ist nicht notwendig; es genügt im Allgemeinen, die Gesundheitsfragen im Antrag zu beantworten. 
(Berechnungsstand: 05/2017) 

×