Informationen zum Datenschutz

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

loading

Tipps zu Ihrer Bewerbung

Ihre Bewerbung stellt für uns die erste Möglichkeit dar, Sie näher kennenzulernen und vermittelt uns einen ersten Eindruck von Ihrer Persönlichkeit, Motivation sowie von Ihren Kenntnissen. Umso wichtiger ist es, dass sie sich genügend Zeit für die sorgfältige Anfertigung Ihrer Unterlagen nehmen. Daher möchten wir Ihnen mit einigen Tipps zur Seite stehen, um Sie bei der Gestaltung Ihrer Bewerbung bestmöglich zu unterstützen.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören ein Bewerbungsanschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf sowie die Kopien aller relevanten Zeugnisse wie beispielsweise Schulabschlusszeugnis, Ausbildungs- oder Universitätszeugnis, Arbeitszeugnis oder Kopien ähnlicher Bescheinigungen. Damit wir überprüfen können, ob wir Ihren Erwartungen gerecht werden können, bitten wir Sie darüber hinaus, uns Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit dieser Unterlagen, denn nur so können wir uns ein umfassendes Bild von Ihnen machen. Hängen Sie bitte alle Dokumente idealerweise im PDF-Format an und achten Sie insbesondere bei gescannten Dokumenten auf die Lesbarkeit. Nach Absenden Ihrer Unterlagen erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit eine automatische Eingangsbestätigungsmail von uns. Da wir Ihre Bewerbung eingehend prüfen und an die zuständigen Fachbereiche weiterleiten, haben Sie bitte etwas Geduld, bis Sie eine Rückmeldung von uns erhalten.

Was sollte in einem Bewerbungsanschreiben stehen?

Hinter jedem Bewerbungsanschreiben steht die zentrale Frage:
Warum sollen wir uns für Sie entscheiden?

Daher sollten Sie in Ihrem Anschreiben klar herausstellen, auf welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben, welche Erfahrungen, Kompetenzen und Fähigkeiten Sie dafür bereits mitbringen und warum Sie der/die Richtige für die ausgeschriebene Position sind.

Mithilfe Ihres Lebenslaufes können wir kurz und prägnant Ihren bisherigen Werdegang nachvollziehen. Daher sollten Sie Ihren Lebenslauf übersichtlich gliedern, in tabellarischer Form darstellen und Ihre bisherigen Stationen in chronologischer Abfolge auflisten.

Achten Sie bitte darauf, Ihre persönlichen Daten (insbesondere Ihre Kontaktdaten wie  E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer) vollständig und korrekt anzugeben. Des Weiteren sollten Sie in Ihrem Lebenslauf Angaben zu Ihrer Schul- und Berufsausbildung sowie zu ihren praktischen Erfahrungen machen. Ebenso wichtig sind vollständige Angaben zu ehrenamtlichen Tätigkeiten oder sonstigen Zusatzqualifikationen. Vergessen Sie zuletzt bitte nicht, Ihre Sprach- und IT-Kenntnisse anzugeben.

×