Kampagnen-Motiv Altersflecken

 

Kontakt und Service

Swiss Life Service-Center

Tel.: 089 - 38 109 - 11 28
E-Mail: info@swisslife.de

Swiss Life Select Deutschland

Tel: 0800 - 520 20 10 (24-Stunden)
E-Mail: info@swisslife-select.de

Länger selbstbestimmt leben.

Swiss Life übernimmt Verantwortung

„Mit Leidenschaft unterstützen wir Menschen, finanziell für sich zu sorgen – ein Leben lang! Das ist unsere gesellschaftliche Verantwortung.“

Dr. Markus Leibundgut, CEO von Swiss Life Deutschland

Was bedeutet das?

Nach der Selbstbestimmungstheorie von Edward L. Deci und Richard M. Ryan (Forscher an der angesehenen University of Rochester, US-Bundesstaat New York) beruht unser eigener innerer Antrieb auf den grundlegenden Bedürfnissen nach Selbstbestimmung und Kompetenz.

Weil wir bei besserer Gesundheit und Fitness immer älter werden, bietet sich uns die Chance, viel mehr Dinge auszuprobieren. Auch im Alter noch einmal ganz neu anzufangen. Der Ruhestand avanciert immer mehr zum Unruhestand. Gekennzeichnet durch Unternehmungen, neue Lebensausrichtungen, neue Ziele.

All diese Vorstellungen und Wünsche setzen ein selbstbestimmtes Leben voraus. Auch in Vorsorge- und Finanzfragen. Was ist uns wichtig? Was möchten wir verwirklichen? Und was benötigen wir dafür?

Wir als Swiss Life Deutschland sehen unsere Kernkompetenz, unseren gesellschaftlichen Auftrag und unsere gesellschaftliche Rolle in der Unterstützung Ihrer Ziele für ein wirtschaftlich unabhängiges und finanziell selbstbestimmtes Leben.

Mit individuellen und flexiblen Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir Sie dabei, ihr Leben selbstbestimmt bis ins hohe Alter zu genießen.

Wir werden immer älter

Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) steigt die Lebenserwartung in Deutschland stetig weiter an. In den vergangenen zehn Jahren bei neugeborenen Jungen um mehr als zwei Jahre, bei neugeborenen Mädchen um eineinhalb Jahre. Und auch für ältere Menschen hat die Lebenserwartung weiter zugenommen.

Zur Statistik über die Lebenserwartung

Aber nicht langweilig.

Mit 66 Jahren...

Früher galt: Wer jung ist, kann nichts verlieren und alles wagen. Die Antworten der Vermächtnis-Studie aus dem Jahr 2015 des Sozialforschungsinstitut infas zeigen, dass heute jedoch die 66-Jährigen sehr viel mutiger Neues angehen als die 18- bis 35-Jährigen.

Zur Vermächtnisstudie

Vorsorge kann diese Wünsche wahr werden lassen

Swiss Life unterstützt mit seinen flexiblen Finanz- und Vorsorgelösungen und ganzheitlicher Beratungskonzepte die Menschen darin, die finanzielle Basis für ein längeres, selbstbestimmtes Leben im Alter zu schaffen.