Kontakt und Service

Swiss Life Service-Center

Tel.: 089 - 38 109 - 11 28
E-Mail: info@swisslife.de

Altersflecken - Länger selbstbestimmt leben

Länger selbstbestimmt leben.

Swiss Life Maximo – Schweizer Vermögensverwaltung für alle

Swiss Life Maximo schafft es, den Spagat zwischen einer Vorsorgelösung mit großer Sicherheit und gleichzeitig hoher Renditeerwartung zu meistern. Wir verbinden dabei die Vorteile eines verlässlichen Lebensversicherers und eines erfahrenen Anlegers im Fondsbereich. Um letzteres kümmert sich der Vermögensverwalter der Swiss Life Gruppe, Swiss Life Asset Managers – mit 155 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen der viertgrößte institutionelle Vermögensverwalter in der Schweiz. Swiss Life steuert die Garantien bei – mit der Expertise aus rund 150 Jahren Erfahrung

Anlage ganz nach Ihrem Wunsch

Das Konzept von Swiss Life Maximo folgt dem Bild eines Berges: Das Fundament bildet die Garantiekomponente, in der ein Teil der Anlage mit einem festen Satz verzinst wird. Darauf aufbauend bietet das Produkt je nach Anlegertyp verschiedene Wege zum Gipfel an – Sie können entscheiden, ob Sie Ihre Beiträge eher sicherheitsorientiert, ausgewogen oder doch lieber chancenorientiert anlegen möchten. An der Spitze stehen weitere Fondspakete als Renditekicker für Sie zur Auswahl.

Eine wählbare, regelmäßige Gewinnsicherung sorgt dafür, dass Wertzuwächse bis zum Ende der Vertragslaufzeit erhalten bleiben – ganz bequem, ohne dass Sie aktiv werden müssen. Das intelligente Ablaufmanagement gibt zusätzliche Sicherheit: Rückt das Vertragsende näher, können Sie das erreichte Vertragsguthaben schrittweise auf sicherere Fonds mit einer geringeren Aktienquote übertragen lassen.

Umfangreiche Garantien

Swiss Life Maximo erfüllt alle Garantien, die Sie von klassischen Altersvorsorgelösungen kennen, und geht noch einen Schritt weiter: Durch die Bruttobeitragsgarantie erhalten Sie unabhängig von der Vertragslaufzeit auf alle Fälle Leistungen in Höhe Ihrer eingezahlten Beiträge. Bei Rentenbeginn findet zusätzlich eine Günstigerprüfung statt: Ist die Rente aus dem angesparten Kapital höher, wenn sie auf Grundlage der zu diesem Zeitpunkt gültigen Rechnungsgrundlagen von Swiss Life errechnet wird, erhalten Sie automatisch diesen größeren Betrag.

Flexibel in allen Lebens- und Arbeitsphasen

Swiss Life Maximo startet im Juli als Direktversicherung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung und wird demnächst für weitere Durchführungswege zur Verfügung stehen. Indem die Beiträge für Ihre Altersvorsorge von Ihrem Bruttogehalt abgezogen werden, müssen Sie jeden Monat weniger Einkommenssteuer zahlen. Ihr Arbeitgeber kann mit Swiss Life Maximo die gesamte Belegschaft optimal absichern – vom 15-jährigen Auszubildenden bis zum 65-jährigen Mitarbeiter. Die Vorsorge passt sich zudem allen Lebens- und Berufsphasen an. So können Sie jederzeit Beiträge erhöhen oder reduzieren, beispielsweise nach einem Karrieresprung oder während der Elternzeit. Auch Zuzahlungen sind immer möglich. So retten Sie Urlaubs- oder Weihnachtsgeld sowie Bonuszahlungen vor dem Fiskus. Wechseln Sie zu einem anderen Arbeitgeber, können Sie den Direktversicherungsvertrag mitnehmen. Bereits ab 62 Jahren stehen garantierte Renten- und Kapitalleistungen für Sie zum Abruf bereit, zudem können Sie den planmäßigen Rentenbeginn verschieben. Zusätzlich können Sie in die Police einen Berufsunfähigkeitsschutz einschließen – auf Wunsch mit der „care“-Option. Dieser Pflegebaustein sorgt dafür, dass die Berufsunfähigkeitsrente im Fall der Pflegebedürftigkeit nicht mit dem vereinbarten Schlussalter endet, sondern so lange weitergezahlt wird, wie die Pflegebedürftigkeit besteht – in der Regel also lebenslang.